Was ist es?

Inicio » Was ist es?

Die Idee

Learn more →
.

Inhalte und Ziele

Learn more →
.

 

2017 wurde zum Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung von den Vereinten Nationen erklärt. Dieses internationale Jahr zielt darauf ab, sowohl die Entscheidungsträger, wie auch die Öffentlichkeit über den Beitrag des nachhaltigen Tourismus zur Entwicklung zu sensibilisieren und gleichzeitig alle Beteiligten zu mobilisieren, damit der Tourismus ein Katalysator für den positiven Wandel werden kann.

Zwischen dem Tourismus und dem primären Wirtschaftssektor auf den Kanarischen Inseln besteht eine historische Distanz. Beide Teilsektoren der Wirtschaft koexistieren parallel zu einander ohne sich gegenseitig zu beeinflussen.

Seit einiger Zeit wurde, durch das Entstehen des Internets und den Einfluss von Low-Cost Fluglinien, das Modell des “Urlaubspakets” in gewisser Weise durchbrochen und dies hat die Entwicklung anderer Tourismusmodelle ermöglicht, die etwas mehr mit der Landschaft, die ländlichen Gegenden, der Entdeckung anderer Facetten der Inseln in Verbindung mit ökologischen, kulturellen oder traditionellen Aspekten, verbunden sind. Jedoch bleibt das vorherrschende Modell dass von „Strand und Sonne“ (Umfragen zufolge schätzen Touristen die Kanarischen Inseln wegen ihres Klimas und ihrer Strände und betrachten sie als ein entspannendes Reiseziel zu einem erschwinglichen Preis. Die landschaftlichen und kulturellen Aspekte fließen relativ wenig auf die Entscheidung ein zu den Kanaren zu reisen).

Dies hat dazu geführt, dass die ländlichen Gegenden und die touristischen Gebiete bislang “ohne Berührung” nebeneinander bestehen konnten, abgesehen von einigen bereits erwähnten Fällen, womit die Möglichkeit vermieden wurde diesen positiven Einfluss zwischen den beiden Elementen unserer Wirtschaft zu nutzen und der Marke der Kanaren einen Mehrwert zu geben.

Mit diesem Hintergrund startet die Regierung der Kanarischen Inseln die Strategie “Grow Together”, zu der auch das VOLCANIC Xperience Projekt gehört.

 

“Mit mehr als einer Milliarde internationaler Touristen, die jedes Jahr die Welt bereisen, hat sich der Tourismus zu einer mächtigen, transformierenden Kraft entwickelt, die das Leben von Millionen von Menschen entscheidend beeinflusst. Die Möglichkeiten des Tourismus die nachhaltige Entwicklung zu beeinflussen, sind beträchtlich. Als einer der wichtigsten arbeitserzeugenden Sektoren der Welt, bietet der Tourismus wichtige Möglichkeiten für den Lebensunterhalt, trägt zur Armutsbekämpfung bei und fördert integrative Entwicklungshilfe”

Generalsekretär der Vereinten Nationen, Banki-moon

  Welttourismustag, 2015

Uso de cookies y protección de datos

Este sitio web utiliza cookies; al continuar navegando, da su consentimiento para la aceptación de nuestra política de cookies y nuestra política de privacidad, pinche en los enlaces para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies

Pin It on Pinterest